GEGENARGUMENTE.ORG

Artikel aus dem Finanz- & Immobilienmarkt

You are here: Home - Gewerbeimmobilien, Immobilien, Investoren, Scoredex, Vermögensverwalter, Wirtschaft - Thomas Olek Vorstandsvorsitz bei der PREOS im Gespräch


Thomas Olek Vorstandsvorsitz bei der PREOS im Gespräch

Thomas Olek Vorstandsvorsitz bei der PREOS im Gespräch – publity AG Thomas Olek – Niederlegung seines Vorstandsmandats? publity AG: Vorsitzender des Vorstands, Th. Olek, erwägt Niederlegung seines Vorstandsmandats zum 31. Dezember 2020 – Olek führt Gespräche zur Übernahme des  – Oleks Stellung als langfristig orientierter Großaktionär der publity AG bleibt unberührt

Thomas Olek Vorstandsvorsitz bei der PREOS im Gespräch

Thomas Olek Vorstandsvorsitz bei der PREOS im Gespräch

publity AG Thomas Olek

Der Vorsitzende des Vorstands (CEO) der publity AG („publity“, ISIN DE0006972508, Scale), Thomas Olek, hat den Aufsichtsrat der publity heute davon in Kenntnis gesetzt, Verhandlungen mit dem Aufsichtsrat der PREOS Real Estate AG („PREOS“, ISIN DE000A2LQ850, m:access) über die Übernahme der Position des CEOs der PREOS zum 1. Januar 2021 aufgenommen zu haben. Zugleich hat Th. Olek angekündigt, bei positivem Ausgang dieser Gespräche seine Position als Vorstandsvorsitzender der publity zum 31. Dezember 2020 niederlegen zu wollen. publity ist mit rd. 87% an PREOS beteiligt.

Lock-up Vereinbarung

Thomas Olek will seine mittelbare Beteiligung an publity als langfristig orientierter Großaktionär weiter halten und in Abhängigkeit vom Börsenkurs auch künftig – wie bereits in der Vergangenheit – Aktien und Anleihen von publity am Markt erwerben. Die bestehende Lock-up Vereinbarung für einen signifikanten Teil der Aktien von Olek bleibt von einem möglichen Ausscheiden aus dem Vorstand unberührt.

Über publity

Die publity AG („publity“) ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager und Investor. Das Unternehmen deckt den Kern der Wertschöpfungskette vom Ankauf, über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab. Mit über 1.100 Transaktionen in den vergangenen sieben Jahren zählt publity zu den aktivsten Akteuren am Immobilienmarkt. Aktuell verwaltet das Unternehmen ein Portfolio mit einem Wert von über fünf Milliarden Euro.

publity zeichnet sich durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work-Out-Abteilungen von Finanzinstituten aus. Mit sehr gutem Zugang zu Investitionsmitteln wickelt publity Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess und mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor an Joint-Venture-Transaktionen und erwirbt Immobilien für den eigenen Bestand. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.

Quelle: Pressemeldung publity AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.