GEGENARGUMENTE.ORG

Artikel aus dem Finanz- & Immobilienmarkt


Publity AG erhält Immobilien Award 2019

Die Publity AG erhöhte letztes Jahr den Vermietungsstand und den WALT bei ihrer Büroimmobilie in Wilhelmshaven deutlich. „Erfolge wie diese haben sich in den letzten Jahren ausgezahlt: Die Publity AG erhielt den PLATOW Immobilien Award 2019.

Publity AG erhält Immobilien Award 2019

Publity AG erhält Immobilien Award 2019

Publity verlängert Mietvertrag und steigert WALT

Bei einer rund 4.000 Quadratmeter großen Büroimmobilie in Wilhelmshaven hat die publity AG, ein auf Büroimmobilien in Deutschland fokussierter Investor und Asset Manager, einen Vermietungserfolg erreicht. Mit dem Mieter Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG, dem größten Betreiber öffentlicher Seehäfen in Deutschland, wurde ein neuer Mietvertrag über eine Laufzeit von 15 Jahren, bis 2034, erfolgreich geschlossen.

„Der ursprüngliche Mietvertrag hatte eine Laufzeit bis 2023. Gleichzeitig erweitert Niedersachsen Ports die im Objekt angemieteten Flächen von 288 Quadratmetern auf 1.173 Quadratmeter,“ sagt Thomas Olek, Experte für Projektmanagement im Immobiliensektor.

Publity steigert somit den (WALT) im gesamten Objekt von 10,5 Jahren auf 12,2 Jahre. Der Vermietungsstand wird von 71 Prozent auf knapp 90 Prozent der Mietflächen erhöht. Interessant: Der Begriff WALT ist kurz für ‚Weighted Average (Unexpired) Lease Term‘, und ist ein wesentlicher KPI im gewerblichen Immobilienbereich. Etwas konkreter bezeichnet der WALT die durchschnittliche Restmietdauer eines gewerblichen Immobilienportfolios.

Lesen Sie auch: Thomas Olek: C Lagen – Lösung für Wohnungsnot?

Publity AG erhält Immobilien Award 2019

Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG ist sehr stolz, den Award des seit über 70 Jahren bestehenden und sehr renommierten Platow-BRIEF für publity AG bekommen zu haben. „Wir können auf eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung blicken und rechnen für 2019 weiter mit der Verdoppelung des Konzernüberschuss auf rund 50 Miollionen Euro,“ so Olek.

Der Preis wurde dem CEO und Mehrheitsaktionär der publity AG, Thomas Olek, von dem langjährigen Herausgeber des renommierten PLATOW BRIEF überreicht. Publity erhält den Preis als ein auf deutsche Gewerbeimmobilien spezialisierter erfolgreicher Asset Manager, der Portfolien für internationale, institutionelle Investoren zusammenstellt und managed.

One thought on “Publity AG erhält Immobilien Award 2019

  1. Uwe Wenz on said:

    Herzlichen Glückwunsch. Habe es erst jetzt gesehen, aber gratuliere gern zur absolut verdienten Auszeichnung.Diese Auszeichnung sehe ich persönlich auch als Ritterschlag in der Branche an. Das Unternehmen fällt seit sehr langer Zeit besonders positiv auf. Auf jeden Fall ist es immer eine Empfehlung wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.