GEGENARGUMENTE.ORG

Artikel aus dem Finanz- & Immobilienmarkt


MAGNA in Essen: Großstädte im Fokus

Der Hamburger Projektentwickler MAGNA Real Estate AG, MAGNA investiert in Essen und erwirbt über die MAGNA West einen rund 8.900 m² großen Gebäudekomplex und nimmt diesen in den Eigenbestand auf.

MAGNA in Essen: Großstädte im Fokus

MAGNA in Essen: Großstädte im Fokus

MAGNA in Essen: Großstädte im Fokus

Jörn Reinecke erzählt: „Nach der erfolgreichen Revitalisierung des City Towers unterstreicht unser Unternehmen damit erneut die Strategie, bei Investitionen auf Metropolen und attraktive Großstädte zu setzen. Der Erwerb ist zugleich ein Beleg, dass sich die im vergangenen Jahr gegründete MAGNA Projektentwicklung West GmbH erfolgreich am Markt etabliert hat.“

Die Stadt Essen ist mit rund 580.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und gehört zu den zehn größten in Deutschland. Essen ist auch Sitz mehrerer Behörden der Region sowie von acht der 100 umsatzstärksten deutschen Aktiengesellschaften, darunter zwei DAX-Konzerne. Essen wird oft als die Energiehauptstadt Deutschlands angesehen, mit E.ON und RWE, den größten deutschen Energieversorgern, die beide ihren Sitz in der Stadt haben.

„Unser akquiriertes Objekt liegt zentrumsnah im Südostviertel Essens unweit des Hauptbahnhofs und der Autobahn A 40 und ist damit perfekt an die Verkehrsinfrastruktur angebunden. Zudem überzeugt die Liegenschaft mit einer vollständigen Flächenbelegung und einer langfristig stabilen öffentlichen Nutzung durch die Stadt Essen“, erklärt Jörn Reinecke, Vorstand der MAGNA Real Estate AG.

Lesen Sie außerdem: MAGNA Real Estate AG – Lost Place in Deutschland

„Die erfolgreiche Strategie der MAGNA, neue Immobilien zu akquirieren, wird maßgeblich durch das in diesem Jahr verstärkte Transaktionsteam vorangetrieben.“ Olaf Geist, Geschäftsführer der MAGNA West, erzählt weiter: „Der Kauf des an die Stadt Essen langfristig vermieteten Bürogebäudes ist eine optimale Ergänzung unseres Portfolios und bietet langfristiges Potential einen Mehrwert zu bringen.“

Die erfolgreiche Strategie der MAGNA, neue Immobilien zu akquirieren, wird maßgeblich durch das in diesem Jahr verstärkte Transaktionsteam vorangetrieben. Das sieht man an dem aktuellen Beispiel wie MAGNA in Essen investiert. Das Team aus Experten mit unterschiedlichem Hintergrund und umfassenden Marktkenntnissen stärkt die Gruppe und ist ein Grundstein für weitere geplante Zukäufe. Im Rahmen der Erfolgsstrategie wird der Kauf von Büroimmobilien in diesem Jahr weiter deutlich vorangetrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.